Messeinrichtung

Gemäß §21b EnWG kann auf Wunsch eines Anschlussnutzers im Netzgebiet der WEMAG Netz GmbH der Messstellenbetrieb und die Messung von einem Dritten (Messstellenbetreiber) durchgeführt werden, sofern der einwandfreie und den eichrechtlichen Vorschriften entsprechende Messstellenbetrieb und die Messung durch den Dritten gewährleistet ist. Die Messeinrichtung muss dabei den eichrechtlichen Vorschriften sowie den vom Netzbetreiber für sein Netzgebiet veröffentlichten technischen Mindestanforderungen an Messeinrichtungen und Mindestanforderungen an Datenumfang und Datenqualität entsprechen.

Weitere Informationen dazu finden Sie in der Marktkommunikation auf der Seite Messstellenbetrieb.
 

Störungsannahme

Hotline: 0385 . 755-111

Weitere Hinweise...

Aktuelles im Blog der WEMAG Netz GmbH